Ü40 kommt nicht in Fahrt

Mittwochabend 19Uhr in Ilten. Dauerregen! Das Geläuf ein kleiner tiefer Platz! Aber wir reisen mit 12 Mann an und wollen unbedingt die 3 Punkte vom Tabellenletzten mitnehmen.

Aber es sollte auch heute nicht sein. Wieder zu wenig Bewegung im Spiel. Viele Abspielfehler sowie lange Bälle ins Nirgendwo bestimmten unser Spiel. Schnell lagen wir wieder 0:1 zurück. Der Ausgleich Mitte der ersten Halbzeit zum 1:1 fiel durch Fatlum Pllana. Wieder trafen wir dann mehrmals Latte und Pfosten oder der Torwart war stets auf dem Posten. Somit kam es dann kurz vor Schluss wie es halt kommen musste. Der Gegner bekam nochmal eine seiner wenigen Torchancen und machte kurz vor Schluss das 2:1!

Trotz einer spielerisch sehr schlechten Leistung muss man dieses Spiel eigentlich gewinnen bei einem gefühlten Chancenverhältnis von 20:5. Der Gegner kämpfte allerdings sehr Leidenschaftlich, daher geht die Niederlage durchaus in Ordnung.

Aktuell fehlt uns ein wenig die Leichtigkeit und Spielfreude. Wir müssen das Glück jetzt erzwingen. Wir werden kommenden Mittwoch den nächsten Versuch starten 3 Punkte einzufahren.

geschrieben von Andreas Kabbeck
2018-03-30T10:11:45+01:0030. März 2018|

Anmelden

FAQ für angemeldete Autoren

Liebe Autoren, bitte loggt euch zunächst auf der linken Seite ein, um auf die hier verlinkte Seite zu gelangen. Diese beinhaltet Tipps und Richtlinien für die Erstellung von Inhalten dieser Homepage. >> Hier geht es zur Seite! <<
%d Bloggern gefällt das: