1. Herren unterliegt dem SC Wedemark mit 0:2

Man braucht schon einen Sahnetag um gegen einen derartigen Gegner was zu holen.
Gestern Abend war der SC Wedemark zu Gast im Auestadion. Eine wirklich starke Truppe. Aufopferungsvoll haben wir gefightet, doch es hat wieder nicht gelangt.
In der ersten Halbzeit die Räume immer wieder gut eng gemacht und den einen oder anderen Nadelstich gesetzt, leider die Chancen nicht genutzt. So ging es mit einem 0:0 in die Pause.
Zweite Halbzeit dann ein Doppelschlag des Gegners. Wir versuchen alles, aber ein Anschluss gelingt leider nicht. Somit am Ende eine verdiente Niederlage.

Am Sonntag dann auf ein neues gegen den MTV Ilten.

2018-04-18T07:19:35+00:0018. April 2018|

Anmelden

FAQ für angemeldete Autoren

Liebe Autoren, bitte loggt euch zunächst auf der linken Seite ein, um auf die hier verlinkte Seite zu gelangen. Diese beinhaltet Tipps und Richtlinien für die Erstellung von Inhalten dieser Homepage. >> Hier geht es zur Seite! <<
%d Bloggern gefällt das: