Auftakt nach Maß!

Am vergangenen Samstag starteten die Gallier aus Aligse in die neue Saison. Auftaktgegner waren die Kollegen aus Münster-Gievenbeck.
Nach einer guten Saisonvorbereitung und zum Teil guten Ergebnissen in Vorbereitungsturnieren war man heiß auf den Saisonstart. Denn Testspiele, Turniere oder Training sagen im Endeffekt nichts über den wahren Leistungsstand aus. Dieses kann man nur herausfinden, wenn es um Ligapunkte geht. Und das war am Samstag endlich wieder der Fall.
Die Mannen aus Aligse konnten am 1.Spieltag einen ungefährdeten 3:0 Auswärtssieg einfahren und bringen 3 Punkte mit ins Dorf. Mit 25:17 , 25:13 und 25:18 ließ man dem Gegner keine Chance und unterstrich die Trainingsleistung der letzten Wochen. Ausschlaggebend für den Sieg waren die präzisen und druckvollen Aufschläge. Man setzte Münster von Anfang an unter Druck und der Gastgeber konnte sein Spiel somit nicht aufbauen. Bastiaan „Krusty“ Göppert fiel durch seine Vielzahl an Angriffspunkten auf. Das gesamte Spiel hinweg fand Münster kein geeignetes Gegenmittel gegen den Hünen aus dem Dorf. Libero Stefan „Urbi“ Urbanek konnte mit mehreren Abwehraktionen glänzen. Unser Sissi betonte „ In der Mitte kam nichts durch. Die haben wir dicht gemacht!“ Soll heißen, die Mittelblocker waren schnell im Block zur Stelle und haben es der Abwehr erleichtert die Bälle zu verteidigen. Weiter so! In der Annahme gab es in der frühen Phase der Saison noch leichte Unstimmigkeiten und die letzte Präzision fehlt noch, aber im Grunde so stabil, dass man einen vernünftigen Angriff aufbauen kann.
Alles in Allem kann man sagen „ Auftakt souverän gemeistert“. Jetzt liegen noch 2 ½ Trainingseinheiten vor den Jungs, bis das erste Heimspiel der Saison angepfiffen wird. Nähere dazu folgt.
Ein Team- Ein Ziel!!

2018-09-17T21:48:32+00:0017. September 2018|

Anmelden

FAQ für angemeldete Autoren

Liebe Autoren, bitte loggt euch zunächst auf der linken Seite ein, um auf die hier verlinkte Seite zu gelangen. Diese beinhaltet Tipps und Richtlinien für die Erstellung von Inhalten dieser Homepage.

>> Hier geht es zur Seite! <<

%d Bloggern gefällt das: