Kurioser Sieg gegen die Lachse

2019-02-06T17:51:45+02:0006. Februar 2019|

Ja, es war ein kurioser Samstag für die Gallier und nicht ganz einfach. Habe ich noch im Vorbericht geschrieben, dass so gut wie alle Mannen an Bord sind, änderte sich das schlagartig kurz vor Abfahrt. Der Reihe nach sagten Spieler aus privaten oder krankheitsbedingt ab. Roman, Maik,Bastiaan, Patze, Urbi, Erik und Domino mussten den Dienst quittieren. 7 Spieler konnten die Reise also nicht mit nach Köln antreten. Nun schlug die Stunde der Überraschung. Steffen Ahlborn wurde aus dem Hut gezaubert als Libero. Der ehemalige Capitano des Teams gab sein Debüt in der 3.Liga. Ein Wahnsinn. Aber das ganze reichte nicht. In Köln bemerkte der kleinste der Ahlborns, dass seine Schuhe gemütlich in Hannover verweilen. Ich bin aber noch nicht am Ende der Hiobsbotschaften. Kapitän Marten verletzte sich und musste lädiert passen. Durch dieses hin und her wurde der erste Satz auch deutlich verloren. Die Wechseloptionen waren also rar gesät. Die Annahme und der Aufschlag kamen aber immer besser ins Spiel so das man die nächsten beiden Sätze für sich entscheiden konnte. Auch im vierten Satz führte man bis zum 23:20. Doch irgendwie machte man den Sack nicht zu und man verlor die sicher geglaubten drei Punkte doch noch und musste in den Tie-Break. Das war so nicht geplant und etwas ärgerlich. Man besann sich aber auf die ersten beiden und den Anfang des dritten Satzes und machte schnell den Sieg klar. Aufgrund der widrigen Umstände kann man aber mit zwei Punkten zufrieden sein. Das Team hat die Rückschläge und Absagen gut verkraftet und das Team zeigt einmal mehr dass es keinen wirklichen Leistungsabfall im Team gibt. Die Jungs können stolz sein. Am Ende war es ein tolles Spiel mit klasse Ballwechseln und einem sympathischen Gegner.

Weiter geht es am Samstag gegen Aachen. Drei Punkte müssen her.

We believe that we will win.

FAQ für angemeldete Autoren

Liebe Autoren, bitte loggt euch zunächst auf der linken Seite ein, um auf die hier verlinkte Seite zu gelangen. Diese beinhaltet Tipps und Richtlinien für die Erstellung von Inhalten dieser Homepage. >> Hier geht es zur Seite! <<