2. Volleyballherren: Relegation zur Verbandsliga steht bevor

Es ist offiziell: SF Aligse II spielt am 07.04.19  um ca. 14 Uhr in Steinkirchen (bei Hamburg) gegen BC Cuxhaven um den Aufstieg in die Verbandsliga.

Nach einer überragenden Saison mit im Großen und Ganzen konstant guten Leistungen in der Landesliga sind die 2. Herren somit nur noch ein einziges Spiel vom Aufstieg in die Verbandsliga entfernt! Zu Beginn der Saison wurde ein kleiner Umbruch vollzogen, nach drei Saisons in Folge in der Landesliga (alle drei gegen den Abstieg) wurde das Ziel „Aufstieg“ ausgerufen. Manch einer zweifelte an diesem Ziel, aber der Saisonverlauf bewies das Gegenteil. So stehen am Ende 36 aus 48 Punkten zu Buche. Das Relegationsspiel und damit DAS Spiel des Jahres (wenn nicht sogar der letzten drei Jahre) für die 2. Herren wirft seine Schatten schon voraus. Zwei Wochen wird nochmal alles Mögliche gegeben, um die für den Sieg benötigten Prozente herauszukitzeln.

Klar ist auf jeden Fall, dass Cuxhaven unsererseits mit einer schlagkräftigen Truppe sowie einem genialen Trainer entgegengetreten wird. Aligser Spieler aus allen Himmelsrichtungen (ob Dänemark oder Hannover oder Hamburg) werden den Weg in Richtung Steinkirchen antreten, um am Sonntagnachmittag sieges- oder einfach nur betrunken den Aufstieg zu feiern. Verzweifelt werden kurzfristig Urlaubsanträge für den darauffolgenden Montag eingereicht.

Bleibt festzuhalten, dass wir uns für diese Saison belohnen müssen und bestimmt auch werden! 


Dürfen Neiseke und seine Kollegen nächste Saison in der Verbandsliga aufschlagen? Die Entscheidung fällt nächstes Wochenende!
(#professionell #zeitungsartikel)

2019-03-27T18:33:12+02:0027. März 2019|

FAQ für angemeldete Autoren

Liebe Autoren, bitte loggt euch zunächst auf der linken Seite ein, um auf die hier verlinkte Seite zu gelangen. Diese beinhaltet Tipps und Richtlinien für die Erstellung von Inhalten dieser Homepage. >> Hier geht es zur Seite! <<
%d Bloggern gefällt das: