Förderkreis 2018-03-01T00:00:58+00:00

Förderkreis der Sportfreunde Aligse

40 – Jahre Förderkreis Sportfreunde Aligse; zum Wohle der Sportfreunde!

Im Winter 1978 entstand die Idee, den Verein über die passive Mitgliedschaft hinaus zu unterstützen. Daher lud der Vorstand einige Sportinteressierte zu einer Gründungsversammlung ein.

Zitat aus dem Einladungsschreiben zur Gründung eines Fördervereins vom 2. Februar 1978:
„…
Der Vorstand strebt an, aus der großen Zahl von den Fördermitgliedern einen aktiven Förderkreis zu bilden, der sich nach unseren Vorstellungen aus den Mitgliedern zusammensetzen sollte, die in positiver Einstellung zum Verein sich mit der praktizierten Vereinspolitik des Vorstands identifizieren.
… ,dass Sie entweder zu den regelmäßigen Sportstättenbesuchern gehören oder aber für unsere und die Belange des Sports in unserer Gemeinde stets ein offenes Ohr haben.“

Am 14.2.1978 kamen 12 Herren zusammen und gründeten den Förderkreis SF Aligse. Von den damaligen Gründungsmitgliedern sind immer noch vier Förderer aktiv plus zwei weiteren, die unmittelbar nach der Gründung dem Förderkreis beigetreten sind.

Als erster Sprecher wurde Werner Hanekopf gewählt, der in den nächsten 38 (!) Jahren den Förderkreis geprägt hat. Er hat mit großem Engagement die Ziele des Förderkreises verfolgt und sich vielfältig für die Sportfreunde eingesetzt.
Im November 2015 hat er den Stab an Jens Bürger weitergegeben, der somit in große Fußstapfen treten muss. Aktuell umfasst der Förderkreis 20 Mitglieder.

Im Jahr 1981 schuf der Förderkreis eine Auszeichnung, die jeden, der sie erhält, mit Stolz erfüllt und den Respekt aller Mitglieder und Einwohner Aligses einbringt: „Vereinsmitglied des Jahres“.
Mittlerweile wurde die Auszeichnung 37-mal vergeben, und einige Auserwählte haben die Ehrung für ihren ehrenamtlichen Einsatz sogar mehrfach erhalten. Das erste Vereinsmitglied des Jahres war im Übrigen Joachim Baake, der langjährige Jugendleiter der Sportfreunde.
Dem Förderkreis ist es ein besonders Anliegen, verdiente und besonders engagierte Mitglieder auszuzeichnen.
Neben der Wahl zum Vereinsmitglied des Jahres werden auch Belobigungen durch den Förderkreis ausgesprochen und alle Auserwählten werden mit einem Präsent bedacht.

Der Förderkreis unterstützt die Vereinsarbeit der Sportfreunde Aligse sowohl ideeller als auch finanzieller Art. So beteiligt sich der Förderkreis bei der Anschaffung des Vereinsbusses, sowie auf Antrag bei weiteren Maßnahmen, z.B. Sanierungsmaßnahmen oder Erstellung des Beachvolleyballplatzes. Über die Anträge des Vereinsvorstandes wird beim jährlich stattfindenden Förderkreistreffen im November beraten und über den Unterstützungsumfang gemeinschaftlich entschieden.

Neben der Tradition des Wurstessens findet jährlich eine Gemeinschaftstour mit Partnern, die sogenannte „Kulturtour“, in die Umgebung statt. In der Regel werden Museen einschließlich einer Führung besucht, aber auch Stadtbesichtigungen und Firmenführungen standen schon auf dem Ausflugsprogramm. Anschließend werden in geselliger Runde noch die aktuellen Vereinsereignisse ausgetauscht und natürlich über den kleinen und großen Fußball und zunehmend über Volleyball gefachsimpelt. Die Geselligkeit darf keinesfalls zu kurz kommen.

Wir werden auch zukünftig die Vereinsarbeit unterstützen, die ehrenamtliche Arbeit belohnen sowie die Jugendarbeit der Sparten fördern.

Anmelden

FAQ für angemeldete Autoren

Liebe Autoren, bitte loggt euch zunächst auf der linken Seite ein, um auf die hier verlinkte Seite zu gelangen. Diese beinhaltet Tipps und Richtlinien für die Erstellung von Inhalten dieser Homepage.

>> Hier geht es zur Seite! <<