Rund um die Tennissaison 2019

2019-10-14T20:39:16+01:0014. Oktober 2019|

Eingeläutet wurde die Sommersaison, wie in der letzten Ausgabe erwähnt, am 28.04.2019 mit einem „Fast4Tennis“ – Doppel-Mixed-Turnier auf unserer Anlage.

Keine von den drei Punktspielmannschaften konnte sich in dieser Saison auf den ersten drei Plätzen in ihrer Staffel behaupten. Die Herren 55 belegten in der Regionsliga den 4. Platz, die neu formierte Herrenmannschaft landete in der 2. Regionsklasse auf dem letzten Platz (hatte aber dennoch Spaß in ihrer ersten Saison) und die Damen verpassten leider am letzten Spieltag die Chance zum Klassenerhalt in der gerade erst erreichten Bezirksklasse. So können wir die verpasste Aufstiegsfeier gleich mit der Abstiegsfeier kombinieren. Diese findet beim Saisonabschluss am 18.10. auf unserer Tennisanlage bei zünftigem Essen und Musik und Tanz statt. Alle Spartenmitglieder sind hierzu eingeladen.

Am 03.08. haben wir die 2. Auflage der SFA-Open gestartet. Eingeladen waren hierzu auch unsere Nachbarn, der TSV Steinwedel. Die Einladung wurde gut angenommen, wir hatten mit 27 Spielerinnen und Spieler ein großes Teilnehmerfeld. Wie im Vorjahr wurde nach dem Davis-Cup-Modus gespielt. Es traten vier namhafte Mannschaften in den Wettbewerben Damen/Herren Einzel, Damen/Herren Doppel und Doppel/Mixed gegeneinander an: „Popeye, Die Überflieger, Die Champions, Die Kracher“ Als Sieger ging die Mannschaft „Die Überflieger“ hervor mit Florian Gierschner, Janet Dolgener, Manni Wolters, Marianne Bollig, Andrea Schiele und Petra Palnau. Als Preis gab es ein gelbes Winner-Handtuch. Alle Teilnehmer erhielten darüber hinaus als Gastgeschenk ein Griffband. Den Abend ließen wir am Grillbuffet mit leckeren Beilagen ausklingen. Grillmeisterin Petra hatte alles im Griff!

Hier alle Teilnehmer der SFA-Open 2019 und unsere Siegermannschaft im Bild:

Jetzt haben wir schon wieder Oktober! Zeit für den Platzabbau. Wir rüsten ab am 12.10.2019 um 9.30 Uhr. Wir hoffen auf zahlreiche Helfer.

Zum Abschluss noch was zur Homepage der Sportfreunde Aligse, Sparte Tennis. Es ist vollbracht, die ersten Berichte sind online. Herzlichen Dank an Uwe Lockstädt, der uns hier super unterstützt.

Zum Ende der Saison hat sich auch was in der Spartenleitung getan. Unser bisheriger 1. Spartenleiter Markus Vogl ist überraschend zurückgetreten. Michael Schnittka rückt nun von Nr. 2 an Nr. 1 auf und wird unterstützt durch Marjan Jegust – Vielen Dank für eure bisher geleistete Arbeit und für euer zukünftiges Engagement. Wir fühlen uns gut bei euch aufgehoben! Danke auch an Julia Jegust, die der Sparte bei den Abrechnungen hilft. Und da war noch was: Wir freuen uns sehr, dass wir mit Nouri einen neuen Platzwart gewinnen konnten. Herzlich Willkommen in der Sparte Tennis!!

Ich wünsche allen Mitgliedern und Interessierten eine schöne Herbstzeit!

WER HAT LUST TENNIS ZU SPIELEN? WIR BIETEN EINE TOLLE ANLAGE, NETTE SPIELERINNEN UND SPIELER, TRAINERSTUNDEN UND GESELLIGE TREFFEN AUCH NACH DEM AUSPOWERN AUF DEM PLATZ!  Meldet euch einfach bei Michael Schnittka m.schnittka@live.de oder corinna-sprafke@t-online.de

Eure Sportwartin

Corinna Sprafke

 

FAQ für angemeldete Autoren

Liebe Autoren, bitte loggt euch zunächst auf der linken Seite ein, um auf die hier verlinkte Seite zu gelangen. Diese beinhaltet Tipps und Richtlinien für die Erstellung von Inhalten dieser Homepage. >> Hier geht es zur Seite! <<