Gebrauchter Tag – Ü40 ohne Glück

2018-03-22T08:40:38+02:0022. März 2018|

Alles schien wie gemalt. Heimspiel! Der Platz war gut bespielbar, 12 Mann an Bord, unser ‚Capitano‘ Volker Windrich hat Geburtstag. Wir wollten den Tag mit einem 3er abrunden. Aber irgendwie kam doch alles anders.

Gut eingestellt und eigentlich vorgewarnt von der vorherigen Woche wollten wir sofort eng am Mann sein und im Offensivspiel die einfachen Fehler vermeiden. Aber die ersten 15 Minuten waren wie ein Abziehbild der letzten Woche. Viele einfache Abspielfehler in der Vorwärtsbewegung und in der Rückwärtsbewegung viel zu weit weg vom Gegenspieler. Wieder lagen wir schnell 0:2 hinten. Wieder schafften wir recht schnell den Anschlusstreffer und waren dann deutlich am Drücker den Ausgleich zu erzielen. Zweimal rettete jeweils der Pfosten und die Latte für die Gäste oder der sehr gut aufgelegte Gästekeeper hatte irgendwie immer noch die Hände dazwischen. Der Gegner war allerdings stets gefährlich und konnte sich einige gute Kontersituationen erspielen. Zwei wurden genutzt und es stand zur Pause 1:4.

In der Pause wurden einige Sachen angesprochen und korrigiert. Wir hatten dann einen super Start in die zweite Halbzeit und konnten schnell die Anschlusstreffer zum 2:4 und 3:4 erzielen. Dann wurde leider ein glasklarer Strafstoß für uns nicht gepfiffen. Mit der Zeit merkte man so langsam, dass es nicht unser Tag war. Zweimal rettete die Latte und einmal der Pfosten die Gäste im weiteren Spielverlauf vor dem Ausgleich. Wir waren deutlich am Drücker aber der Ball wollte nicht mehr ins Tor.

Ein gebrauchter Tag. Aber das wird nicht immer so gegen uns laufen. Auf ein Neues nächste Woche.

 

geschrieben von Andreas Kabbeck

 

FAQ für angemeldete Autoren

Liebe Autoren, bitte loggt euch zunächst auf der linken Seite ein, um auf die hier verlinkte Seite zu gelangen. Diese beinhaltet Tipps und Richtlinien für die Erstellung von Inhalten dieser Homepage. >> Hier geht es zur Seite! <<